Impressum

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite:

Gunther Burghagen
Lövenicher Weg 28
50933 Köln

Tel.: +49 151 400 225 78
E-Mail:

Schließen

Gunther Burghagen - Produzent

Gunther Burghagen ist TV-Produzent aus Leidenschaft. Da, wo früher mal ganz viele Haare waren, ist heute der Nährboden für kreative Ideen und Projekte.

Aktuell

EIN SCHNUPFEN HÄTTE AUCH GEREICHT
(TV-Movie) – Produzent und Producer – mit ZEITSPRUNG PICTURES für RTL Television. Ausstrahlung am 14.4.2017 20:15 Uhr

Verfilmung nach dem Buch von Till Hoheneder und Gaby Köster. Mit Anna Schudt, Jasmin Schwiers, Oliver Wnuk, u.v.m. Regie: Christine Hartmann. Buch: Rodica Doehnert, Gerd Lurz


DAS PUBERTIER
(Serie) – Producer – mit UFA Fiction – 6-teilige Primetimeserie für das ZDF – Ausstrahlung im Herbst 2017

Verfilmung nach dem Buch von Jan Weiler. Mit Mia Kasalo, Pasquale Aleardi, Chiara Schoras, Gisela Schneeberger, Dietrich Hollinderbäumer, Henriette Richter-Röhl, Annette Frier, Anica Dobra, u.v.m. Regie: Oliver Schmitz und Uwe Janson. Buch: Alexandra Maxeiner, Marc Terjung, David Ungureit.


Motto: Machen, machen, machen!

Und dies gerne im Team! Der ausgezeichnete, ja freundschaftliche Kontakt zu den kreativsten Köpfen der Branche ist die Basis für höchstprofessionelles Arbeiten. Der ebenso gute Kontakt zu den Entscheidungsträgern in nahezu allen TV-Sendern des Landes, kombiniert mit bald 20-jähriger TV-Erfahrung in verschiedenen, verantwortungsvollen Positionen, einer Nase für die richtigen Themen und einer gehörigen Portion Spaß an der Sache, ergeben den Nährboden für kreative Projekte.

About

Der Frankfurter Bub stand schon früh auf die Komik der Rodgau Monotones, Badesalz und Eintracht Frankfurt. Nach dem Abitur in der Heimatstadt folgte ein kurzer Abstecher zur Bundesmarine und dann das Studium: Germanistik, Romanistik und Theater-, Film- und Fernsehwissenschaften in Berlin und Frankfurt am Main. Die Freude an der Sprache und an Geschichten führten ihn zu Creative-Writing-Classes und die Liebe zum Medium Fernsehen zur Magisterarbeit über die Nachrichtensprache im deutschen Fernsehen. Nebenbei betrat er die Welt der Medien als freier Mitarbeiter im Programmservice-RTL der IPA-Deutschland.

Vita

Was Anfang der 90er im Programmservice der IPA-Deutschland begann, setzte sich mit einem Praktikum in der Programmdirektion von RTL-Television 1992 fort. Darauf folgten Tätigkeiten als freier Redakteur und Lektor für RTL u.a. für die erste Staffel der Sitcom „Zum Stanglwirt“ in München. 1994 Festanstellung als Redakteur in der Programmdirektion von RTL. 1995 übernahm Gunther Burghagen die Leitung der Filmredaktion, zu der 1997 die kommissarische Leitung der Sitcom-Redaktion hinzukam, die er ab 1999 hauptverantwortlich neu aufbaute.

In den darauf folgenden Jahren entwickelte, produzierte und betreute Gunther Burghagen zahlreiche neue Sitcoms wie u.a. die preisgekrönten Sendungen „Nikola“, „Alles Atze“, „Kinder, Kinder“ und „Der Lehrer“ und Klassiker wie u.a. „Die Camper“ oder „Das Amt“. Darüber hinaus verantwortete er Showpiloten wie u.a. „Was guckst du?!“ mit Kaya Yana, TV-Comedy-Movie-Entwicklungen für Atze Schröder, Oliver Pocher, Ralf Schmitz u.v.m. und Serienentwicklungen mit u.a. Rolf Silber und Christian Pfannenschmidt.

Mit dem Deutschen Fernsehpreis als beste Serie für „Der Lehrer“ verabschiedete sich Gunther Burghagen vom Kölner Sender um seit dem 1.1.2010 als freier Produzent sein ganzes Engagement und seine Leidenschaft der schönsten Beschäftigung der Welt zu widmen: Gemeinsam mit den kreativsten Köpfen des Landes immer wieder neue Geschichten entwickeln, erzählen, produzieren.

Tel.: +49 151 400 225 78

„If you're not failing every now and again, it's a sign you're not doing anything very innovative.“

Woody Allen

111 Gründe, Eintracht Frankfurt zu lieben
"Aus der Liebe zu dir" so entstand nicht nur das Lied mit gleichnamigen Titel über Eintracht Frankfurt, sondern auch das Buch zum großartigsten Verein der Welt. Seht selbst!